• image
    FC Hergiswil Clubhaus

1. Mannschaft / Eiskalt erwischt
20.10.2014 / 01:18

FC Hergiswil - FC Hochdorf   1:3   (0:1)

Eigentlich hat an diesem wunderbaren Samstag alles gestimmt für ein tolles Fussballspiel, Sonnenschein, Älplermagronen, Braten und zahlreiche Zuschauer auf der Grossmatt.

Meistens kommt es dann eben anders, darum heute mal keinen Bericht zum Spiel, aber ein paar Gedanken vom Spielfeldrand: - Einen Bericht zum Spiel gibt es auf der Webseite des FC Hochdorf.

Eine lange Vorrunde, mit vielen tollen Spielen (u. a. FC Gunzwil) und wunderbaren Cup-Fights (u. a. FC Tuggen) neigt sich langsam dem Ende zu. Unser Team mit vielen "Englischen" Wochen, konnte Zeitweise kaum richtig regenerieren, Verletzungen auskurieren und versuchte trotzdem immer ans Limit zu gehen. - Ein grosses Dankeschön an dieser Stelle an Konditions-Trainer Kaspar Zemp, der die Jungs immer wieder für das nächste Spiel aufbauen konnte.

Dass es dann eben mal ein Spiel wie dieses gegen den FC Hochdorf gibt, sollte eigentlich niemanden wundern. Eine genaue Videoanalyse ergab, dass unser Fanionteam ganz klar, ohne wenn und aber, die spielbestimmende Mannschaft war. Nur reicht dies eben nicht immer zum Sieg, resp. Punktgewinn. Die Gäste aus dem Seetal waren an diesem Nachmittag einfach zu 100 Prozent effizient, machten aus ihren wenigen Chancen heraus eiskalt die Tore.

So läuft ER eben, unser geliebter Fussball. Dem Burri-Team fehlte an diesem Tag einfach das Wettkampfglück, evtl. die letzte (Schnell)-Kraft den letzten Pass genau zu spielen (3 Tage nach dem Cupspiel auf tiefem Boden ) und vielleicht auch ein wenig die Unterstützung von Aussen.

Noch sind zwei Runden zu spielen und man kann die gewünschten Punkte noch einfahren die man gerne am Ende der Vorrunde hätte. Kopf hoch Jungs, macht weiter so, es ist eigentlich nichts passiert, wir alle haben nur ein Spiel verloren, mehr nicht.

Fazit: Der Fussball schreibt eben seine eigenen Geschichten, siehe Spiel der 2. Mannschaft gegen den FC Luzern. Darum freuen wir uns alle schon auf die nächsten Spiele in der Meisterschaft und im Cup, da gibt es noch viel zu holen für uns alle. Hopp Hergiswil !

YouTube HD Video (Player auf 720p stellen)

 

gewalt.jpg

team-1-icon-gross.jpg

 

yt-icon-sw.jpg