• image
    FC Hergiswil Clubhaus

15.03.2015 / 22:11

 

1. Mannschaft / Schlecht belohnt

 

FC Hergiswil - SC Zofingen  0:1  (0:1)

 

Erstes Spiel der Rückrunde auf der Grossmatt bei schwer bespielbarem Terrain. So hatten beide Teams grosse Mühe ein geordnetes Spiel auf zu bauen. Die Bälle sprangen vom Fuss, setzten zu unerwarteten Höhenflügen an oder vergruben sich irgendwo im Sand. So waren es dann auch die Standartsituationen die auf beiden Seiten gefahr vor dem Tor brachten.

 

In der 23. Minute dann die Szene des Spiels, welche die Führung für die Gäste brachte, Spieler A* brachte das Leder nicht weg, Spieler B* war einen Schritt zu spät, Spieler C* schon zu weit an der Grundlinie und Spieler D** setzte sich gegen alle durch und fand auch noch die Lücke um das Leder aus spitzem Winkel in die Maschen zu setzen, 0:1. - Unglaublich !

  

Die Burri-Jungs brauchten danach einige Zeit um sich wieder zu fangen, dies nutzten die Zofinger immer wieder mit Einzelleistungen aus, brachten aber bis zum Pausentee auch kein zählbares Ergebniss mehr zu stande.

 

In der 2. Halbzeit setzten dann die "Roten" immer mehr nach und es kam zu einigen turbulenten Szenen im Gästestrafraum. - Das erste grosse "Ooooh" auf der Zuschauertribüne setzte aber A.K.***, mit dem goldenen Schuss traf er mitten ins Herz der Hintertorkamera (Szene ist auf dem Video).

 

Der FCH nun aber mit sehr vielen Spielanteilen, setzte die Spitzen immer wieder gekonnt ein und konnte nur noch mit Fouls an der Strafraumgrenze gestoppt werden. Bälle prallten im Getümmel an der vielbeinigen Abwehr der Gäste ab oder der holprige Platz setzte der Szene ein abruptes Ende. - Aber auch die Gäste setzten noch ein paar Nadelstiche, einer davon an den Pfosten.

 

Dass es bis zum Schluss nicht für einen Treffer für unser Fanionteam reichte ist kaum zu glauben, aber schaut es euch selber an und macht euch eure eigene Meinung zur Chancenauswertung.

 

Fazit: Ein Punkt wäre sicher mehr als Verdient gewesen. Aber es ist eben schwer auf diesem Rasen einem unnötigen Gegentreffer nach zu laufen. Für die nächsten, schweren Spiele in den Derbys, gilt es die Fehler zu minimieren und vorne die "Säcke" zu verwerten. Wie sagte eine FCH Legende immer; "Die anderen Kochen auch nur mit Wasser". - Kopf hoch Jungs, der Einsatz und Wille stimmt, weiter gehts.

 

* FCH Spieler - ** SCZ Spieler - *** Name der Redaktion bekann

 

YouTube Video (Player auf 720p stellen)

team-1-icon-gross.jpg

Meisterschaft 2. Liga Inter


FC Hergiswil


FC Hergiswil

SC Zofingen

SC Zofingen

 

 

Spielbeginn:
14.03.2015 / 16:00 Uhr

 

Sportplatz:
Grossmatt

 

Zuschauer:
182

 

Besonderes:
Sehr schlechte Platzverhältnisse