• image
    FC Hergiswil Clubhaus

08.08.2015 / 01:15

 

Senioren 30+ / Sieg zur Premiere

 

FC Hergiswil (Regional) - Luzerner SC (Promotion)  3:2  (2:1)

  

Das neue Team der Senioren 30+ hatte an diesem warmen Sommerabend seine Premiere. Zum ersten Spiel in der Vorbereitung fanden auch einige VIP`s aus dem Hause des FC Hergiswil den Weg zum Dorfplatz.

 

Die 30er präsentierten sich mit einem grossen Kader vor Ort. So konnte man schon im ersten Testspiel einiges ausprobieren. Nach Jahren der Abwesenheit sah man wieder das eine oder andere bekannte Gesicht auf dem Grün.

 

Das Trainingsspiel entwickelte sich dann auch sehr schnell zu einem Wettkampfspiel. Die FCH Jungs wollten den zahlreichen Zuschauern etwas zeigen, was ihnen über weite Strecken auch gelang. Schnell war man im Rhythmus und konnte die ersten Szenen setzen. Das Spiel konnte offen gestaltet werden und beide Teams hatten ihre Abschlusschancen.

 

Den ersten Treffer des Abend gelang dann den Gästen aus Luzern, welche eine schnelle Kombination eiskalt abschlossen. Ein Warnschuss für die FCH Hintermannschaft. - Das Team um Trainer Patrick Buholzer ging aber seinen Weg weiter und kam immer besser und gefährlicher vor das Tor der Grünen.

 

So konnte man dann durch einen schönen Treffer von Kapitän Nicolas Bachmann zum 1:1 Ausgleichen und das erste Tor der neuen "Generation 30+" bejubeln. - Der FCH setzte auch danach weiter auf die Offensive und kam immer besser ins Spiel. - Noch vor dem Pausentee konnte Ex FCH "Eis" Spieler Ivo Wigger einen Konter mustergültig abschliessen, 2:1 Führung.

 

Auch nach dem Tee hatte der FCH mehr vom Spiel. Setzte immer wieder nach und kam über die Aussenbahnen gefährlich vor den Kasten. Noch aber war das Visier bei einigen Abschlüssen noch schlecht eingestellt. - Die Gäste von der Allmend hielten aber dagegen und kamen zu ihren Chancen.

 

Nach einer unübersichtlichen Szene im FCH Strafraum (auf jeden Fall für unseren Reporter vor Ort, der von den VIP`s abgelenkt wurde) gab es Elfmeter für die Gäste. Diese liesen sich nicht zweimal bitten und glichen zum 2:2 aus.

 

Jetzt war noch plötzlich Feuer im Spiel (und das bei dieser Hitze). Beide Teams wollten mehr, wollten den Sieg. Es ging teilweise sehr hektisch zur Sache und der Schiri musste das eine oder andere mal eingreifen, machte dies aber souverän. - Nach einem Foul an Thomas Felber warteten alle auf den Penaltypfiff, den man aber nicht zu hören bekam, Unverständlich !

 

Die 30+er blieben aber ihrer Offensivtaktik treu und wurden kurz vor Spielende mit dem 3:2 Siegtreffer durch Florian Wandeler, der sich über links durchtankte, belohnt. So konnte man im ersten Spiel verdient das erste Erfolgserlebnis einfahren.

 

Fazit: Ein gelungener Start für die 30er. Man war mit den Gästen aus der Promotion auf Augenhöhe und konnte sogar dagegen setzen. - Die Unterstützung von den Rängen war ganz toll und so konnte man nach dem Spiel noch zusammen zum "Premierensieg" anstossen. Hopp 30+er !

 

Die Bilder zum Spiel bei Flickr !

Senioren 30+ 

Trainingsspiel


FC Hergiswil

FC Hergiswil

Luzerner SC

Luzerner SC

 

 

Spielbeginn:
07.08.2015 / 19:30 Uhr

 

Sportplatz:
Dorfplatz - Kunstrasen

 

Zuschauer:
55 & ein paar Wonneproppen

 

Besonderes:
Erstes Spiel der Senioren 30+ unter der Flagge des FCH.