• image
    FC Hergiswil Clubhaus

Junioren Ea / Verdienter Punktgewinn im Auswärtsspiel gegen den FC Altdorf

05.05.2014 / 14:53 (AF)

 

FC Altdorf - FC Hergiswil  8:8  (6:3)

  

Es ging verheissungsvoll los - Die Gäste aus Hergiswil fanden sehr gute ins Spiel. Nach 2-3 ausgelassenen Chancen waren es dann entgegen dem Spielverlauf aber die Einheimischen, welche jubeln konnten.

 

Der FC Altdorf und besonders die Nr. 6 fanden immer besser ins Spiel und innerhalb weniger Minuten stand es 3:0 für den Gastgeber, wobei die Nr. 6 sämtliche Tore für den FC Altdorf erzielte. Der stark aufspielende junge Altdorfer mit der Nr. 6 war es dann auch, welcher die Führung mit seinen Treffern Nr. 4-6 noch ausbauen konnte. Immerhin konnten die Hergiswiler reagieren, womit das Pausenresultat 3:6 aus Sicht der Hergiswiler lautete.

 

In der zweiten Halbzeit dann endlich zeigten die Hergiswil das Potenzial, welches in ihnen steckt. Die Hergiswiler gingen sogar zwischenzeitlich in Führung, welche aufgrund der wirklich guten Leistung absolut verdient war. Aber es war wieder der beste Mann auf Seite der Altdorfer, welcher mit seinem 8. Treffer in diesem Spiel zum Schlussresultate 8:8 ausgleichen konnte.

 

Immerhin: Die Aufholjagt und der Aufritt in der zweiten Halbzeit waren Balsam für die Hergiswiler Moral – nun ein Wochenende Pause und dann wollen wir am 17. Mai um 13:00 zu Hause im Dorf gegen den FC Littau den ersten Sieg einfahren! Hopp FC Hergiswil!

 

Adrian Fischer – Trainer Ea-Junioren

 

junioren-ea-icon-gross.jpg